Eisacktal

Sommerurlaub im Eisacktal

Das etwa 80 Kilometer lange Eisacktal ist eines der Haupttäler Südtirols, erstreckt sich vom Brenner bis kurz vor Bozen und beheimatet die Städtchen Sterzing, Brixen und Klausen. Gesäumt von reizenden Seitentälern wie dem Lüsner Tal, dem Pfunderer Tal, dem Jochtal oder dem Ratschnigs- und Ridnauntal wird das Eisacktal aufgrund seiner zahlreichen Wandermöglichkeiten zwischen 471 und 3.510 Metern Seehöhe auch  „Tal der Wege“ genannt. Namensgeber ist der Eisack, Südtirols zweitlängster Fluss. Ein Urlaub im Eisacktal ist erlebbare Symbiose aus Natur, Genuss und Kultur. Aufgrund der gepflegten Kulturlandschaften und des milden, teilweise mediterranen Klimas wachsen neben Obst und Kastanien auch Wein. Kombinieren Sie diese alpine Bodenständigkeit mit italienischer Gelassenheit und Sie dürfen sich auf kulinarischer Leckereien aus der Eisacktaler Küche freuen. In der Ferienregion Eisacktal führen alle Wege zu Ihrem individuellen Urlaub.

Eisacktal

Tel.: +39 0471 999 999
Web: www.eisacktal.com

Anreise planen